Google Bewertungen sind in der Internet-Welt das, was im richtigen Geschäftsleben Weiterempfehlungen sind.

Empfehlungen waren und sind für viele Geschäfte die tragende Säule für 80% des Geschäftserfolgs. Wer sich mit modernen Formen der Werbung auskennt (zB. Google Adwords oder Facebook Ads), der wird jetzt vielleicht etwas müde lächeln.  Das ist auch verständlich, denn mit den beiden letzt genannten Methoden lässt sich in einem Tag erreichen, was andere mit drei oder vier Wochen harter Kaltakquise nicht schaffen.

Das Pareto Prinzip angewendet auf den Verkauf

Von Joe Girard, dem besten Verkaufer der Welt, sagt man, dass er es wie kein anderer beherrscht proaktiv Geschäftsempfehlungen von seinen Kunden und potentiellen Kunden einzusammeln.

Die Geschichte von Joe Girard ist eine faszinierende Geschichte von einem Mitte-Dreißigjährigen, der bis dahin nur sehr bescheidene Ergebnisse in seinem Leben hatte. Als er dann aber eine kleine Familie ernähren musste und ihm das Wasser bis zum Hals stand – da änderte er etwas Grundlegendes an seinem Verhalten. Innerhalb kürzester Zeit schaffte er es als Autoverkäufer sämtliche Verkaufsrekorde zu brechen. Dabei entwickelte er ein System – basierend auf Weiterempfehlungen – das sich auf nahezu jedes Unternehmen anwenden lässt. 

Das Buch vom „besten Verkäuer aller Zeiten“ hat mich inspiriert einmal darüber nach zu denken wie sich die Prinzipien von Joe Girard auf das Internet übertragen lassen.

Google Bewertungen – die moderne Weiterempfehlung

Jedem Leser dieses Artikels ist wahrscheinlich klar, dass eine Empfehlung tausendmal wertvoller ist, als ein „sich selbst anpreisen“ – wer empfohlen wird, dem wird quasi der rote Teppich vor den Füßen ausgebreitet. Es ist dann viel leichter, tatsächlich miteinander ins Geschäft zu kommen.

Der bindende Klebstoff ist hier das Vertrauen. Dieser lässt sich zwar auf verschiedenen Wegen herstellen, doch Weiterempfehlungen waren und sind der schnellste Weg in das Herz eines neuen Kunden. Das war so und wird wahrscheinlich auch immer so sein.

google-bewertungen

Google Bewertungen: vielfach unterschätztes Marketing-Instrument

 

Wer in Google nach „Rechtsanwalt Berlin“ sucht, der sieht auf der ersten Seite u.a. eine Liste mit Google Bewertungen. Was viele allerdings nicht wissen – man kann hier über die Steuerung der eigenen Bewertungen aktiv Einfluss auf das eigene Suchmaschinen Ranking nehmen.

Ab 5 Google Bewertungen wird man von Google übrigens belohnt mit orangenen Sternen. Das ist besonders wertvoll, weil Google Suchende eher auf solche, optisch hervorgehobenen Ergebnisse klicken. In Großstädten wie zB. München oder Berlin – wo der Wettbewerb höher ist – weist ein Unternehmenseintrag übrigens deutlich mehr Empfehlungen auf als in kleineren Städten. Ebenso verhält es sich mit bestimmten Branchen. Während viele Friseure und Restaurants längst den Wert von Google Bewertungen erkannt haben – so hinken hier viele andere Branchen hinterher.

Ungenutztes Potential nutzen: das Beispiel eines Rechtsanwalts

Vor einiger Zeit telefonierte ich mit einem meiner Kunden – ein Rechtsanwalt aus einer kleineren Stadt in Bayern. Er war etwas entsetzt, weil er mit der Such-Kombination „Rechtsanwalt“ in Zusammenhang mit seiner Stadt nicht auf der ersten Seite in Google auftauchte. Daraufhin fragte ich ihn: „Wieviele Rechtsanwälte gibt es denn in Ihrer Stadt?“ — Er meinte daraufhin: etwas mehr als 200. Woraufhin ich wieder meinte: „Na – und wieviele dieser 200 Rechtsanwälte passen wohl auf die erste Seite in Google?“ 😉

Es wurde uns dann schnell klar, dass wir etwas tun müssen, was ein Großteil dieser 200 Anwälte seiner Stadt nicht tut. In diesem Fall war das relativ einfach, denn wir konnten beobachten, dass ein Großteil aller Anwälte in seiner Stadt keine oder nur sehr wenige Google Bewertungen hatten.

Wer bis hierhin gelesen hat, dem dürfte klar geworden sein: nur wer aktiv etwas im Internet tut, hat Chancen auf die vorderen Plätze in Google. Was in der Offline-Welt funktioniert, das funktioniert auch in der Online-Welt.  Das Zauberwort heißt hier: „Weiterempfehlungen“

Wer sein Empfehlungsmanagement aktiv in die eigene Hand nimmt, der macht es wie Joe Girard, der beste Verkäufer aller Zeiten 🙂

Wie Top Anwlte in Deutschland das Internet nutzen, um darber hochwertige Mandatsanfragen zu erhalten!
Erfahrungen & Bewertungen zu WebTiger Pro